Kontakt . Impressum . ENGLISH VERSION
 
 
 
 
 

D

DIE KÜNSTLER

DIE INSTRUMENTE

KONZERTPROGRAMME

  - Mozarts letztes Glas

  - Floating Glass

  - reine gegenwart

  - Glas und Literatur

  - Glas und Spass 

  - Glas und Saiten

  - Weihnachtsprogramm

HÖRPROBEN

TERMINE

LITERATUR

PRESSESTIMMEN

KONTAKT

SEMINAR -

    Im Strom der Töne

HOME

ENGLISH VERSION

LINKS

 

 
 

Das Herzblut der Welt

Eine musikalisch - Literarische Verführung

mit Texten von Johann Wolfgang von Goethe

und dem Wiener Glasharmonika Duo


 

Kaum eine Musikerin berührte Goethes Gefühlswelt so eindrucksvoll

wie die damals euphorisch gefeierte Virtuosin auf der Glasharmonika

Marianne Kirchgessner.

"Das Herzblut der Welt" hörte Goethe in den Klängen der Glasharmonika.

Dieses Programm bietet von Konrad Schrögendorfer (Dramarturgie

Wiener Burgtheater) speziell auf das Thema Goethe und die Musik

und dem Wiener Glasharmonika Duo abgestimmte Texte.

 Von melancholisch bis heiter.

 

Bisherige Aufführungen u.A. mit: Senta Berger, Wolfgang Hübsch, Peter Uray