Kontakt . Impressum . ENGLISH VERSION
 
 
 
 
 
 

DIE KÜNSTLER

   - Biographie

   - Diskographie 

   - Referenzen  

DIE INSTRUMENTE

KONZERTPROGRAMME

HÖRPROBEN

TERMINE

REPERTOIRE

PRESSESTIMMEN

SEMINAR -

    Im Strom der Töne

KONTAKT
HOME

ENGLISH VERSION

LINKS

 

 
 

PRESSE

 

Mozartwoche Salzburg: 

Das Glück aus der Glasharmonika 

Wiener Philharmoniker, Boulez und Bronfmann

"...Es herrschte eine geheimnisvolle und unbegreifbare, nahezu weltferne Stimmung voll unwirklicher Schattierungen. Ein großer und geradezu zwingender Erfolg!..".

Kronezeitung


Nürnberger Nachrichten

...zentraler Mittelpunkt und Glanzpunkt des Konzertes der Nürnberger Symphoniker.

www.nordbayern.de/kultur/der-klang-aus-glas

 


Bodenseefestival, Friedrichshafen

...Ein leichthändiges Spiel auf der gläsernen Klaviatur im wunderbarem Wechselspiel....

Schwäbische Zeitung

Int. Haydntage Eisenstadt

Das Wiener Glasharmonika Duo als funkelndes Glanzlicht

...Im perfekten Zusammenspiel fanden sich Haydn, Lanner, Grieg, Satie, auf  der 

gemeinsamen Ebene angemessener Virtuosität...

Die Presse

Würzburger Mozartfest

...Mit dem Duo Christa und Gerald Schönfeldinger war dem Mozartfestival ein Glücksgriff gelungen. Niemand im Saal konnte sich dem  Charme der Klänge entziehen, selten ist schon nach den  ersten Tönen eine solch gespannte Stille im Saal zu spüren...

Schwäbische Zeitung 

Perfekt das Zusammenspiel der beiden Künstler, selbst in erstaunlich hohem Tempo wurden hier Phrasierung exakt ausgeführt

Kurier


Ein eindrucksvoller Ausklang der Mozartwoche Salzburg. Mit exaktem Spiel demonstrierten die beiden Künstler ein überaus reizvolles Programm.  

Salzburger Nachrichten

.
...In dieser perfekten Art gespielt sind  Glasharmonika und Verrophon aller Harmonie- strukturen und dynamischer Schattierungen fähig.

Beeindruckend auch die Kreativität Gerald Schönfeldingers, wie es ihm gelang eigene Psychogramme kompositorisch umzusetzen.......

 Thüringer Allgemeine


Gläserne Töne für moderne Seelen

..Spannend ,die kreative, neuartige Behandlung der zerbrechlichen Töne:  

So kann, ja  muss die Glasharmonika weiterleben...

Frankenpost


   

......Mittendrin kündigten die zwei Glastonkünstler einen schaurigen Abendtanz an und es zeigte sich, dass man mit den alten Glasinstrumenten auch moderne Phantasien produzieren kann. Und so weitete sich die Ausdrucksfähigkeit dieser plötzlich gar nicht mehr beschaulichen Instrumente...

 Sächsische Zeitung


 

...Was immer die Schönfeldingers spielen - und sie tun das mit "glänzender" Perfektion -, es kehrt irdisches und überirdisches Glück beim Zuhören ein. ...

 Nordbayrischer Kurier

Seitenanfang